Ich beschäftige mich momentan etwas mehr mit IoT und Smart Home Gedöns. Dabei ist mir aufgefallen das Reed Schalter gar nicht so geil sind wie ich mir dachte.

Ein Reed Schalter kann dazu genutzt werden um zu erkennen ob ein Fenster/Tür offen oder zu ist.

Das funktioniert wie folgt, der Reed Schalter sind 2 Drähte die auseinander stehen und durch das näher kommen an einen Magneten wird der Schalter geschlossen.

So warum ist das ganze nun ein Problem für mich? Wenn mein Fenster zu weht würde der Schalter aktiviert werden, aber das Fenster ist gar nicht “abgeschlossen”.

Nun überlege ich, ob man nicht etwas mit einem Gyro Sensor bauen könnte der am Fenstergriff befästigt ist.

Ich halte euch auf dem laufenden wie die Sache ein Ende nimmt…